Nr.35/36 vom 19.11.2013

Referendum gegen US-FATCA: Den Mut haben, nein zu sagen
 
FATCA bringt der Schweiz schwere Nachteile
von Hans Geiger, emeritierter Wirtschaftsprofessor, Universität Zürich, Weiningen ZH
US-Regierung erzwang 2002 Rücktritt des Chefs der UN-Chemiewaffenbehörde
von Marlise Simons (Paris)
Das globale US-Überwachungssystem dient vor allem dem Wirtschaftsimperialismus
von Prof. Dr. Eberhard Hamer, Mittelstandsinstitut Niedersachsen e. V.
Warum sollen die Deutschen nicht direktdemokratisch entscheiden können?
von Karl Müller
Statt künstlich «Sonderschüler» zu produzieren –  Rückbesinnung auf die Heilpädagogik
von Dr. phil. Eliane Gautschi und Dr. phil. Henriette Hanke Güttinger
DSM – ICD – ICF – erst klassifizieren, dann verwalten!
 
Weiterer internationaler Fachmann nennt ADHS eine Erfindung
von Moritz Nestor
Neue Sonderschulkonzepte werden Instrumente des Wandels
 
Die Kraft vorangehender Empathie
Auswirkungen positiver und negativer Erwartungshaltungen auf die Entwicklung der Kinder | von Corinna Schmied, Psychologin und schulische Heilpädagogin, und Renate Caesar, Gymnasiallehrerin und Diplom-Pädagogin
Leserbriefe
 
Radioaktive Strahlung und Krebserkrankungen
von Dr.-Ing. Ernst Pauli
Ein Kind findet den Weg ins Leben
von Dr. med. Andreas Bau, Kinderarzt
Die kleinsten heimischen Raubtiere
Hermelin und Hermännchen – zwei ähnliche Zwerge | von Heini Hofmann